Winterfest 2016

Nach 2 Jahren Abstinenz haben wir am letzten Wochenende wieder das Winterfest der Schützenbruderschaft Süng gemeinsam mit dem HTT Hartegasser Theaterteam feiern können.

Zum Winterfest

Nachdem wir das Winterfest im letzten Jahr komplett ausfallen lassen mussten, da das Hartegasser Theaterteam aus personellen Gründen keine Besetzung für ein Theaterstück stellen konnte, durften wir dieses Jahr wieder  zusammen feiern. Eingeprobt wurde der 3-Akter "Bauchtanz auf dem Bauernhof". So konnte der erste Brudermeister der Schützenbruderschaft Christoph Klein am letzten Samstag viele Gäste in der fast ausverkauften Turnhalle in Hartegasse begrüßen.

Das Hartegasser Theaterteam glänzte mit einem toll eingeprobten Theaterstück in neuer, verjüngter Zusammensetzung.Die Handlung kompakt erzählt: Bauer Ignatz Roßmann (Heribert Luxem) ist Besitzer eines großen Bauernhofes. Er ist nun in die Jahre gekommen, und will den Hof an seinen Sohn Fritz ((Philipp Tix) und dessen Frau Leni (Alexa Baldsiefen) übergeben. Allerdings will Bauer Ignatz noch eine bestimmte Klausel in den Übergabevertrag setzen. Damit ist aber sein Sohn Fritz nicht einverstanden. Man versucht Ignatz zu überreden, erfolglos.

Nach eingehender Beratung  mit der Knechtschaft beschließt man dem Bauern eine Falle zu stellen. Hier mit von der Partie sind der Altknecht Julius Habermann (Josef Schmitz), die Altmagd Zillie Ziegelmeier (Mona Baldsiefen), der Jungknecht Heini Meier (Wolfgang Scheurer), sowie auch der Viehhändler Rudolf Geizherr (Pascal Müller) und eine rassige Tänzerin Apollonia Wendig (Sabine Luxem). Für die vertragliche Festlegung zeichnet verantwortlich  Notar Herbert Kritzler (Alfons Baldsiefen). Nicht zu vergessen die resolute Hofbäuerin  Frieda Roßmann (Anna Lena Karthaus). Nach einigen Verwirrungen und einem fast geheim gehaltenen Bauchtanz kommt es letzendlich für alle zu einem Happy End.Der Hof wird überschrieben und manche Hochzeit steht an.

Zusammen mit dem amtierenden Königspaar Norbert und Klaudia Buchholz gratulierte der 1.Brudermeister Christoph Klein den Akteuren für eine durchweg gelungene Aufführung eines lustigen Theaterstückes. Dem schloss sich eine große Verlosung und ein gelungener Tanzabend in der Sporthalle an. Es wurde noch bis tief in die Nacht in Hartegasse eine erfolgreiches Winterfest gefeiert.

Anbei ein Foto über die Mitwirkenden des Theaterstückes einschl. der Spielleiterin und Soufleuse Elke Tigges.

Winterfest2016 small

Copyright ©,  St. Sebastianus Schützenbruderschaft Süng von 1864 e.V.