Thomas Kahm wurde erneut Diözesanmeister

Bei den Diözesanmeisterschaften vom 05.05.2012 in Gymnich hat unser Schützenbruder Thomas Kahm zum 2.Mal den Titel geschossen.
Er siegte in der Disziplin Olympisch Match mit 585 Ringen, das ist schon ein toller Erfolg.
In der Mannschaftswertung-Altersklasse belegten die Schützen Heinz Winterschladen, Franz Straßer und Heinz Jansen mit 1728 Ringen einen hervorragenden 2.Platz.
So wurde die "Sünger- Fahne" einmal mehr wunderbar in der Diözese präsentiert.

Wir gratulieren recht herzlich
Copyright ©,  St. Sebastianus Schützenbruderschaft Süng von 1864 e.V.